Die Reise vom ersten bis zu den heutigen Surfboards – LT Shapes

Angekommen in der Werkstatt, wird mir rasch bewusst wie viel Leidenschaft und Herzblut durch diese Räumlichkeit strömt. Denn die Jungs von LT Shapes verbringen einen Grossteil ihrer Freizeit in fensterlosen Räumen, dem perfekten Shapelicht und unzähligen Utensilien, aus welchen sie unglaublich schöne und vor allem gute Surfboards kreieren! Schon ziemlich beeindruckend zu sehen, wie aus verschiedensten Komponenten, nach vielen Stunden Arbeit, dass für den Endkonsumenten perfektionierte Board entsteht.

Foto – Tanja Angst // Tobias

Zurück zum Ursprung, wollten wir jedoch wissen wie diese Reise gestartet hat. Im Gespräch mit Tobias, einer der beiden Gründer von LT Shapes, hat sich dabei rasch gezeigt das die Leidenschaft zum Surfen, ihre Leidenschaft zum shapen erweckt hat. „Die eigenen Bedürfnisse voll und ganz abzudecken, kreative Ideen umsetzen und dabei ein ganz einzigartiges Surferlebnis zu generieren!“ – gehört ganz klar mit um zu den Gründen eigene Surfboards zu kreieren, erklärt uns Tobias! Auf der Webseite von LT Shapes lesen wir dazu, dass an ein Leben ohne Salzwasser in der Nase und wunde Nippel kaum zu denken ist. Wobei wir zum ersten Punkt, den Jungs ganz klar recht geben müssen!

<<Im Gespräch mit Tobias, einer der beiden Gründer von LT Shapes, hat sich dabei rasch gezeigt das die Leidenschaft zum Surfen, ihre Leidenschaft zum shapen erweckt hat.>>

Foto – Tanja Angst

Dazu erzählt uns Luki, dass seine vielen Reisen an die verschiedensten Surf Spots, ihm persönlich immer wieder neue Inspiration geschenkt hat. Steht’s verbunden mit dem Surfen, verbringen die Jungs möglichst viele ihrer Ferientage auf einem Surfboard um auf dem neusten Stand zu bleiben und dabei in ihrer Arbeit aufs Neue dazuzulernen! Die Reise vom ersten bis zu den heutigen Surfboards welche die Jungs in Spreitenbach shapen, präsentiert für uns schon fast eine Art Kunst. Denn jedes der von LT Shapes kreierten Boards hat ihre ganz persönliche Geschichte und Persönlichkeit, welche in der Werkstatt startet und hoffentlich an die besten Surf Spots weiterreist.

Einen Einblick in die Leidenschaft der zwei tief angagierten Surfer und Surfboard Shaper zu erhalten, hat auch unsere Lust auf ein neues Surfboard ganz klar steigen lassen. Wobei der eigenen Kreativität kaum Grenzen gesetzt sind und man dazu hautnah mit dabei sein darf, bei dieser unglaublich schönen Entstehung! Wir freuen uns an dieser Stelle noch einiges mehr von LT Shapes zu sehen und wünschen Tobias und Luki eine erfolgreiche Weiterreise mit perfekten Wellen und weiterhin inspirativen Kreationen!

Instagram – @ltshapes | Jetzt dein eigenes Surfboard kreieren – LT Shapes


Comments are closed.

X