fbpx
Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Let`s get to know Fee Bücheler..

Wie bist du zu deiner Leidenschaft dem Longboarden gekommen?
Ich komme eigentlich aus der Snowboard Szene. Durch meine alljährlichen Sommerdepressionen, die echt schlimm ist, haben mich meine Jungs irgendwann auf das Longboard gestellt. Die perfekte Alternative die inzwischen bei mir viel mehr Priorität hat.

Wie ist “WomenLongboardCamp” entstanden und was ist deine Position dabei?

Wie das genau entstanden ist kann ich gar nicht mehr sagen. Das war irgendwann im Kopf und ist im Jahr 2011 gereift. Ich meine wieso sollte etwas das beim Surfen und Snowboarden funktioniert nicht auch im Longboarden funktionieren? 2011 war dann das erste Mal in Slowenien ein Freeride Event. Die Strassen und Ortschaften dort sind perfekt, daher war klar wenn wir etwas machen dann genau dort! Wir sind ein kleines Team mit einem fetten „Tail“ dahinter, dass Camp würde nicht funktionieren ohne Coursemarshall,Instructor, Locals, Graphikern, Fotografin und natürlich dem koordinativen Part. Einen ganz hohen Stellenwert haben Christine Maier und Daniela Bily ohne die zwei gäbe es kein Women`s Longboard Camp! Ich kombiniere all das zusammen, quasi die Person die eine Deadline setzt.

Wer gibt dir den gewissen PUSH, schneller und besser zu werden?

„Fee schmuntzelt“ Schneller und besser so ungefähr wie höher schneller weiter? Ich bin ein Freerider mein Ehrgeiz ist in mir selbst. Ich denke der Antrieb kommt immer erst aus dir selbst, am meisten lerne ich während einer guten Session mit den richtigen Leuten dem richtigen Flow.

fee_artikel_22

Welches war dein bestes Erlebnis in den letzten Jahren?
Naja verdammt das ist schwer, on Top definitiv meine Reise nach China. Dann die Camps, die gefüllt mit Emotionen sind. Wenn du da am Ende stehst und alles ganz anders wird wie du denkst, jedoch alle Mädels ein fettes Lächeln auf den Lippen haben und den stoke wie auch Liebe zu dem Sport nach aussen getragen wird.

Was tust du wen es kalt und nass wird im Winter, gibt es da noch was nebst dem Longboarden?
Dieses Jahr werde ich mich ein wenig um mein FitnessLevel kümmern und dann ins Warme abhauen um zu skaten. Ansonsten liebe ich es im Powder zu sein wie auch gute MiniRamp Sessions zu haben und das Leben zu geniessen.

Was willst du den CHIXXS mitgeben die Lust auf mehr haben?

Lasst Euch gut beraten und testet erst mal was für Material Euch Spass macht! Und dann ganz einfach, laufen lassen!  Auch ganz Wichtig, traut Euch auf andere Longboarder zuzugehen, im Normallfall sind das alles liebe Leute die ihr Können gerne weitergeben!

Du zeigst uns euren kurz Film, hattet ihr ein Konzept dahinter?

Daniela Bily und Maria Wolfsberger waren die kreativen Damen dahinter, sie haben unsere Leidenschaft echt genial auf Papier gebracht. Es ging jedoch vor allem darum das Thema „Einklang mit der Natur und unserem Sport“ den Leuten näher zu bringen. Wie auch den mood zu transportieren wenn 40 Frauen aufeinander treffen, skaten und Spass haben.
Wenn du deine Leidenschaft in Worte fassen müsstest, wie würdest du dich äussern?

Die Ruhe in mir wenn ich skate, in diesem Moment gibt es nicht mehr viel was zählt, das ist was ganz einzigartiges!

Welcher Track hörst du am liebsten zu deinen Turns?

Ich höre keine Musik während dem skaten, das Geräusch der Rollen auf dem Asphalt ist vollkommen ausreichend… Wenn ich jedoch den Track von diesem Sommer bestimmen müsste wäre es dieser…

 

Hast du schon Ziele für den nächsten Sommer?

Sehr gute Frage das find ich momentan noch raus, mein Leben hat sich die letzten Wochen extrem verändert ich muss wohl erst mal ankommen.  Ein Ziel ist es allerdings auf jeden Fall ein super gutes WLC 2014 hinzubekommen, evtl. diesmal mit ein wenig mehr SONNE und ohne Schnee!

Bevor wir uns in den Film stürzen, was ist die Idee hinter “WomenLongboardCamp”?

Frauen in Ruhe auf das Longboard zu bringen, bei uns hat jede genügend Zeit mit Hilfe ihr eigenes Level zu pushen und ein Gefühl für den Sport zu bekommen. Die Familie zu vergrössern und vor allem mehr Frauen auf die allgemeinen Events zu Bekommen. Was dieses Jahr mega funktioniert hat.

DSC_2662 Kopie

Events
Social Media
kontakt

Chixxs on Board
info@chixxsonboard.ch
Dänikerstrasse 24
8108 Dällikon

Events
Social Media
kontakt

Chixxs on Board
info@chixxsonboard.ch
Dänikerstrasse 24
8108 Dällikon

Copyright 2021 – Chixxs on Board

X