fbpx
Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Sri Lanka – ein strahlend schönes Land

Viele meiner Freunde waren bereits zum Surfen auf Sri Lanka und erzählten mir mit solch einer Begeisterung davon, dass ich mich, zusammen mit paar Freunden, diesen Sommer auf alle Fälle selbst davon überzeugen wollte. Ich bekam auch den Tipp, unbedingt paar Tage bei Dilani´s place „Hilltop Cabanas“ zu verbringen, da es dort traumhaft sei: ein sehr abgeschiedenes, wunderschönes Fleckchen, weit weg vom Surf-Trubel von Arugam Bay und mit einem Surfsport direkt vor der Haustür. Voller Vorfreude konnte ich es kaum erwarten dort anzukommen – und ich wurde nicht enttäuscht. Meine Erwartungen wurden sogar übertroffen!

DCIM100GOPRO

Bei Dilani erwarteten uns nicht nur eine herzlich-entspannte und familiäre Atmosphäre, sondern auch ein paar schöne und gemütliche Cabanas in Mitten von Palmen, Blumen, ein paar wild lebenden Tieren und dem Hilltop Restaurant, in dem wir jeden Tag mit unglaublich gutem Essen verwöhnt wurden. Dilani, die Besitzerin der Hilltop Cabanas, hat mit ihrer Familie alles selbst aufgebaut und bekocht in der Saison (Juli bis September) selbst ihre Gäste (max. 16 Leute), Tag für Tag. Wenn man komplett abschalten möchte, dann ist das hier der richtige Ort: Es gibt echt nicht viel – kein Kiosk, kein Supermarkt, keine Bar oder Unmengen an Surf-Touristen, wie es zur Hochsaison in Arugam der Fall ist. Das nächste Dörfchen ist mind. 20 Minuten entfernt und man lebt ein sehr einfaches Leben: Strom wird ausschließlich aus Solarenergie bezogen und die Duschen sind unter freiem Himmel.

DCIM100GOPRO

Dort lernte ich auch liebe Schweizerinnen kennen, mit denen ich jeden Tag für die Morningsession spätestens um 6 Uhr morgens im Wasser war. Nach 2 Stunden gab es Porridge mit Fresh Fruits zum Frühstück und im Anschluss gleich die 2. Session bis der Wind um 11 kam. Abends um 17 Uhr die letzte Session bevor uns Dilani ein sehr leckeres Abendessen zauberte.

So ging es dann Tag für Tag bis sich ein richtiger Alltag eingeschlichen hatte: Surfen, frühstücken, surfen, CHILLEN, lesen, Schach spielen, surfen, Abendessen, schlafen. Surfen, frühstücken, …

DCIM100GOPRO

Wenn es einem dann mal doch zu ruhig wird, fährt man einfach mal wieder in „die Stadt“, leiht sich für einen Tag ein Tuk Tuk und düst los. Also machten wir uns auf den Weg und erkundeten die Gegend Richtung Süden. Nicht nur, dass Tuk Tuk fahren an sich mega viel Spaß macht! An nur einem Tag haben wir unglaublich viel gesehen: Tempel, Surfspots, Wildnis, Tiere, verlassene Strände…

Doch das absolute Highlight war die Erkundung von echten, wildlebenden Krokodilen in abgelegenen Sümpfen!

DCIM100GOPRO

Sri Lanka – „ein strahlend schönes Land“ – meiner Meinung nach eines der besten Übersetzungen und absolut eine Reise wert! Liebste Grüsse Veronika

Für weitere Infos zu den Hilltop Cabanas klickt einfach auf die folgende Webseite: hilltopcabanas.com

Events
Social Media
kontakt

Chixxs on Board
info@chixxsonboard.ch
Dänikerstrasse 24
8108 Dällikon

Events
Social Media
kontakt

Chixxs on Board
info@chixxsonboard.ch
Dänikerstrasse 24
8108 Dällikon

Copyright 2021 – Chixxs on Board

X