fbpx
Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

STAY SAVE OUT IN THE NATURE

Jeder der sich schon mal tiefer mit dem Thema Backcountry auseinander gesetzte hat weis, dass es mehr als nur ein Spaziergang ist. Von der ersten Sekunde, an der man die Piste verlässt und in ein ungesichertes Terrain steuert, sollte man sich einiges bewusst sein. Nebst dem Risiko das man eingeht – was gelichzeitig auch oftmals der große Spaß dahinter ist, gibt es 3 fragen die man sich durch den ganzen Tag immer wider stellen sollte.

  1. Die erste von diesen dreien ist das Wetter. Wie sind die Bedingungen, wie war das Wetter in den letzten Tagen? Diese Fragen sind oftmals schwierig zu beantworten, da man evt. nicht vor Ort wohnt und dass ganze hautnah miterleben kann. Hierfür gibt es verschiedene Plattformen Online die dir diese fragen leicht beantworten. Das Wetter kann sich jedoch ständig und vor allem sehr schnell durch den Tag verändern, daher lieber immer genug Zeit einplanen oder im Notfall die Tour absagen.
  2. Die zweite Frage geht dann weiter in die Tour die man hinter sich legen möchte. Hierfür lohnt es sich in einen Bergführer oder eine Karte vom Ort zu investieren. Das „White Risk“ App verhilft dir mit Infos zu Wetter wie auch Schneebedingungen, dazu zeigt es auch wie steil das Gebiet ist und was sich in den letzten Tagen getan hat. Falls ihr euch nach all dem immer noch nicht sicher seid, holt ihr euch am besten ein Feedback der SOS Station (die es auf jedem Berg gibt)oder eines Bergführers.
  3. Die dritte und fast wichtigste frage ist: Mit wem gehe ich auf diese Tour?! Ist dieser Freund genauso gut ausgerüstet wie ich selbst? Kann er sich und seine Ski oder Snowboard Skills einschätzten und ganz Wichtige, vertraue ich ihm/ihr?!

DSC03493_1_bear

°DEINE PACKLISTE FÜR DEN SICHEREN & UNVERGESSELICHEN FREERIDE TAG°

Um das ungesicherte Terrain voll und ganze genießen zu können, ist es von Vorteil das ein oder andere im Rucksack mit sich rum zu schleppen. Auch wen wir es hoffentlich NIE brauchen müssen habe ich hier eine Liste mit allem was ihr sicher dabei haben solltet!

  1. BackPack – Hier auf dem Foto den HeliPro von Dakine. Wichtig beim Rucksack ist genug Platzt. Die Möglichkeit Ski oder Snowboard zu befestigen wie auch schnallen unten und oben am Brustkorb zum verschließen.
  2. Sonde – Die dir bei der suche im Fall einer Lawine hilft!
  3. Verstellbarer Schaufelhalter – Den man kurz oder lang nutzen kann.
  4. LVS – Wichtig immer die Batterien checken!
  5. Schaufel – Zum ausgraben im Fall einer Lawine.
  6. Snacks – Für den kleinen Hunger zwischen durch!
  7. Tool – Falls eine Schraube mal locker ist!
  8. First Aid Kit – Immer gut dabei zu haben.
  9. Schneeschuhe – Für den Fall das du dir auch noch kein Splitboard leisten kannst!
  10. Verstellbare Stöcke – Beim hiken perfekt für deine Balance.
  11. Sonnenbrille – Schnee reflektiert die Sonne sehr stark, schütze deine Augen!

Backcountry_ Gear_Chixxs
Nebst all dem ist es natürlich immer wichtig genug zu trinken dabei zu haben, eine Map von der Ortschaft und ein Handy für den Notfall. Auch hier gibt es ein App der Rega die dir schnell und einfach Hilft. Freeriden hat sehr viel mit Überlegungen zu tun, darum sei dir immer sicher wann und mit wem du wo hin gehst – den deine Sicherheit geht ganz klar vor!!

 

MEINE PERSÖNLICHEN TIPPS

  • Es lohnt sich einen Lawinen Kurs zu besuchen!
  • Vergrabe und suche dein LVS ein paar Mal bevor du deine erste Tour machst
  • Halte dich Fit das ganze Jahr hindurch!
  • Erlebe deine ersten Tours mit Bergführer
  • Erkunde deine Wunsch gebiete auch mal im grünen Sommer
  • Lass immer jemand zuhause wissen in welcher Region du dich aufhältst!
  • Sei dir immer sicher was du und warum du es machst
  • Denk daran die Sicherheit geht vor
  • Bei erheblichen bis großer Lawinen Gefahr, bevorzugst du lieber die Bar

DSC03800_2_bear.
All Fotos by Nina Danuser

Events
Social Media
kontakt

Chixxs on Board
info@chixxsonboard.ch
Dänikerstrasse 24
8108 Dällikon

Events
Social Media
kontakt

Chixxs on Board
info@chixxsonboard.ch
Dänikerstrasse 24
8108 Dällikon

Copyright 2021 – Chixxs on Board

X