Du benötigst etwas Ablenkung und ganz viel Inspiration zur Überbrückung dieser momentan speziellen Zeit? Wir haben dir hier unsere Top 5 SURF – OZEAN DOKUMENTATIONEN zusammen getragen, alle samt erhältlich auf Netflex oder auch anderen Anbietern. Persönlichkeiten, weiblich wie auch männlich, welche ihre ganz eigene Geschichte vom Leben erzählen. Erlebnisse die geteilt werden und Emotionen die wir genau jetzt, so sehr benötigen! Viel Spass beim abschalten und eintauchen…

Unstoppable – Bethany Hamilton

BETHANY HAMILTON: UNSTOPPABLE erzählt die Geschichte der Surferin Bethany Hamilton, die im Alter von 13 Jahren beim Surfen war, als sie von einem 15-Fuß-Tigerhai angegriffen wurde, ein prägender Moment der Hamilton den linken Arm kostete. Aber Hamilton überlebte den Angriff nicht nur, sie war nur ein Jahr später wieder auf der Wettkampf-Surfstrecke. Mehr als ein Jahrzehnt später stellt sich Hamilton, heute Mutter, ihrer größten Herausforderung: der Jagd nach einem Kleinkind und der größten Welle ihrer Karriere. BETHANY HAMILTON: UNSTOPPABLE ist die unerzählte Geschichte des Herzens einer Championin und ihrer Widerstandsfähigkeit gegen alle Widrigkeiten, eine der führenden professionellen Surferinnen unserer Zeit zu werden. Bethany Hamilton ist eine echte Superfrau unserer Zeit, wobei dir eine Inspiration gesichert ist.

Under an Arctic Sky

Eine Gruppe von Surfern reist zusammen mit dem Fotografen Chris Burkard an die Nordküste Islands, um während des größten Sturms seit 25 Jahren nach perfekten Wellen zu suchen. Eine etwas ältere Dokumentation, welche Natur und die Leidenschaft des surfens tief verschweisst. Falls noch nicht gesehen, ganz klar ein muss!

Fishpeople

FISHPEOPLE, ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2017 unter der Regie von Keith Malloy, erzählt die Geschichte einer einzigartigen Gruppe von Charakteren, die ihr Leben dem Meer gewidmet haben. Mit Dave Rastovich, Kimi Werner, Matahi Drollet und mehr.

Momentum Generation

Dies ist die Geschichte einer Gruppe von Surfern, die eine Generation definiert haben. Eine Dokumentation mit Taylor Steeles Film Momentum aus dem Jahr 1992 wobei er unter anderem Kelly Slater, Rob Machado, Shane Dorian, Kalani Robb und andere zusammen brachte. Jetzt, 26 Jahre später, haben wir Zugang zu allen Bereichen der Denkweise dieser Crew.

No Limits – The Audrey Mestre Documentary