fbpx
Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

TRAVEL GOSSIP | PANAMA – Die karibische Schönheit

Surfen in Mittelamerika, weit weg von zu Hause, umgeben von einer komplett anderen Kultur mit durchschnittlich 80% Luftfeuchtigkeit! Wir sind angekommen, nach einem Zwischenstopp in Amsterdam öffnen sich die Türen in ein ungewohntes aber unglaublich tolles Feriengefühl in Panama City. Wie oftmals gelesen, wollen wir jedoch nicht zu viel Zeit in dieser von Amerika geprägten Stadt vergeuden und machen uns direkt am nächsten Tag per Inlandflug auf den Weg nach Bocas del Torro, der karibischen Seite, welche man absolut sehen muss! Sehr gerne erzählen wir euch unten ein wenig mehr über unsere persönlichen Erlebnisse.

SURFSPOT

Palmar Beach: Übernachtet im Zelt Camp der Palmar Beach Lodge, ist der Weg zum Surf Spot durch den sandigen Urwaldweg keine 50 Meter entfernt. Wer kein eigenes Board hat, kann dieses vor Ort mieten, muss jedoch zuerst 15 Minuten Fussweg auf sich nehmen.

Wizard Beach: Von einer der wohl traumhaftesten Kulissen geprägt, ist der Weg zum Wizard Beach nicht ganz ungefährlich. Von diversen Orten auf Bastimentos gelangt man zu diesem unglaublich schönen Surf Spot. Einmal über den Berg, läuft man daher am besten nur mit Bikini und Surfboard, ohne jegliche Wertsachen oder Schmuck. Wer noch sicherer an den Wizard Beach gelangen möchte, kann dies von der Hauptinsel aus mit dem Boot planen.

SURFBOARD MIETE

Wer kein eigenes Surfboard hat, sollte sich beim mieten des Surfboards immer die Zeit nehmen alles zu kontrollieren. Oftmals waren die Boards in einem nicht sehr gepflegten Zustand oder die Finnen haben nicht richtig gehalten. Im Allgemeinen ist die Surfboard Miete eine eher teure Sache in Panama, meist verlangen sie für einen Tag durchschnittlich zwischen 20 und 40 Dollar. Für alle die, die ein eigenes Surfboard haben, lohnt es sich daher ganz sicher, die Zusatzkosten des Fluges zu tragen!

UNTERKUNFT

Es gibt diverse tolle Unterkünfte auf den diversen Inseln wie auch der Hauptinsel. Falls man plant in einer Gruppe ab 4 Personen zu reisen, lohnt es sich ein Auge auf das Airbnb Angebot zu werfen. Im Allgemeinen findet man vom Hostel Zimmer unter 15 anderen bis zum Zelt Camp im Urwald und zum Traumhaus mit eigenem Meer Zugang, wirklich alles was das Herz bewegt!

ERLEBNISSE

Nebst dem Surfen, gibt es unzählige tolle Tipps welche man direkt vor Ort planen kann. Das schnorcheln wird absolut empfohlen, wobei viele unglaubliche Korallen und Fische dir ganz bestimmt unvergessliche Momente schenken. Auch Delfine und Schildkröten können mit ein wenig Glück vom Boot aus entdeckt werden. Meistens wirst du jedoch vor allem all deine Stunden draussen verbringen umgeben von Urwald, perfekten Palmen und traumhaften Stränden.

TRANSPORTE

Von Panama City aus, ist der schnellste Transport via Inland Flug – dieser ist jedoch auch der teuerste! Wer ein wenig mehr Zeit hat, kann diese Reise auch mit dem lokalen Bus machen, hier greift man kaum ins Portemonnaie ist jedoch sicher einen ganzen Tag unterwegs. Die Transporte zwischen den Inseln werden dann mit den Boot-Taxis gemeistert, welche pro normaler Fahrt zwischen 2 – 5 Doller kosten! Hierbei lohnt es sich mit einem Fahrer sich anzufreunden, welchen man immer wieder buchen kann und eventuell sogar für die Ausflüge nutzt!

ESSEN

Auch das Einkaufen ist ein einmaliges Erlebnis auf Bocas, man findet jedoch wirklich fast alles was man sich wünscht ausser vielleicht eine enorme Auswahl an frischem Fleisch. Ganz klar empfehlenswert sind die Früchte, welche um Welten besser schmecken als Zuhause und die diversen kleinen Restaurants mit dem frischen Fisch und Meeresfrüchten.

SICHERHEIT

Auf unserer Reise durch den karibischen Teil von Panama haben wir uns nicht einmal unsicher gefühlt. Im Gegenteil, die Locals sind unglaublich zuvorkommend und sehr offen für viele verschiedenen Kulturen.

Events
Social Media
kontakt

Chixxs on Board
info@chixxsonboard.ch
Dänikerstrasse 24
8108 Dällikon

Events
Social Media
kontakt

Chixxs on Board
info@chixxsonboard.ch
Dänikerstrasse 24
8108 Dällikon

Copyright 2021 – Chixxs on Board

X